Fix gebaut: Nachzieh-Hase für die Kleinen

Fix gebaut: Nachzieh-Hase für die Kleinen
Fotos: Bosch Power Tools

Ihnen fehlt noch „Die Oster-Überraschung“ für ihre Kleinen? Wenn Sie begeisterter Heimwerker sind, dann ist der pfiffige Osterhase auf Rädern vielleicht das richtige Geschenk. Er sorgt auch nach Ostern noch für Spielfreude.

Für den Nachzieh-Hasen brauchen Sie:

• Akku-Stichsäge
• Multischleifer
• Leimholzplatte aus Kiefer
(Länge 80 cm, Breite 30 cm, Stärke 1,8 cm)
• Rundstab aus Kiefer (Länge 100 cm, Stärke 0,8 cm)
Hasenschablone (zum Download bitte klicken)
• Holzscheiben/-räder (ca. Ø 6 cm)
• Ösenschraube mit Holzgewinde
• Kordel

So wird‘s gemacht:

1 Schablone übertragen

Schneiden Sie die Schablone aus und zeichnen Sie den Umriss des Hasen mit einem Bleistift auf die Leimholzplatte.

2 Aussägen

Dann wird die Leimholzplatte mit dem Schraubstock auf der Werkbank befestigt. Nun wird der Hase mit der Stichsäge und dem passenden Kurvensägeblatt (Kurvensägeblatt „T 101A0“ von Bosch) ausgesägt. Mit der Akku-Sticksäge, beispielsweise der „PST 18 LI“ von Bosch, wird der Rundholzstab auf die gewünscte Länge gekürzt.

Tipp: Wer auch die Räder selbst machen möchte, sägt diese einfach mit einem Lochsäge-Aufsatz aus dem Restholz aus (6 cm Durchmesser). Wichtig ist, dass sie im Anschluss ordentlich geschliffen werden (siehe Schritt 3).

3 Kanten schleifen

Jetzt ist es wichtig, dass Sie die Kanten gründlich abschleifen (z. B. mit dem Multischleifer „PSM Primo“ von Bosch), damit der Osterhase schön glatt ist und die Kleinen sich nicht daran verletzen können.

 

4 Anbringen der Räder

Jetzt müssen nur noch die Räder angebracht werden. Dazu bohren Sie Löcher in die Füße und Räder (8er Bohrer), schieben die Rundstäbe durch die Füße des Hasen und stecken die Holzräder auf. Nun drehen Sie eine Ösenschraube mit Holzgewinde in die Vorderachse hinein und befestigen eine Kordel als Hasenleine daran. Fertig ist der Osterhase auf Rädern!

Immer top informiert: Jetzt für den Newsletter anmelden

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen