Gewinnspiel: mit Revvis zum Traumhaus

Gewinnspiel: mit Revvis zum Traumhaus

Unser Visualisierungs-Gewinnspiel geht in die zweite Runde: Künftige Bauherren können wieder eine Visualisierung ihres Traumhauses gewinnen. Mit der Revvis-Simulationssoftware lässt sich das Haus vorab begehen und einrichten – und vieles mehr!

Wie werde ich morgens von der Sonne geweckt? Für eine realistische Aufwach-Situation lässt sich in der Software die Tageszeit einstellen.

Die Digitalisierung hält in alle Lebensbereiche Einzug. Hausherren können heute entscheiden, wie umfassend sie zum Beispiel Smart-Home-Lösungen integrieren möchten. Ob aber ein intelligenter, „selbst einkaufender“ Kühlschrank wirklich eine Erleichterung sein kann, zeigt sich erst im täglichen Zusammenspiel mit der Familie. Ebenso, inwieweit die Anschaffung den Erwartungen entspricht. Im schlimmsten Fall ist bei einer Investition in einen Kühlschrank aber nicht „viel verloren“.
Anders ist die Lage, wenn etwa die Terrasse am Hang falsch geplant wurde, oder die Fenster ungünstig platziert wurden und man dann als Bauherr mit einem schlechten Ergebnis beim Einzug konfrontiert ist. Und mit eventuellen Folgekosten im vierstelligen Bereich, weil man das noch nachträglich ändern muss.

Mit der Revvis-Software erleben Bauherren keine bösen Überraschungen. Denn dank der Digitalisierung kann man sein künftiges Heim auch smart und bequem vorab begehen. Die Software kann zum Beispiel anhand einer Sonnenstandsimulation prüfen, ob genügend Licht, zu welcher Tageszeit wie ins Arbeitszimmer fällt – und dann entsprechend schon in der Planung gegensteuern. Man sieht sofort, ob die Fenster richtig platziert sind und ob die Größe einem zusagt.

Service und Information

Wie in einem Computerspiel lassen sich Türen mit der Enter-Taste öffnen und geben einen Blick in das nächste Zimmer frei.

Der Kunde muss dabei seine Hausdaten nicht selber in ein Programm eintippen, Wandlängen eintragen oder Bodenflächen ausrechnen. Er übermittelt einfach die CAD-Daten oder Grundrisspläne in Papierform an den Dienstleister Revive Art. Dieser erstellt daraus die begehbare Haussimulation. Für 450 Euro lässt sich bereits ein Haus mit zwei Etagen realisieren. Dabei kann die Simulation noch viel mehr: In den Revvis-Player lassen sich nämlich Zimmer mit Möbeln, Teppichen, Lampen oder Parkett einrichten.

Los geht‘s

Dekoelemente, Wandfarben und Kacheln können an jedem Ort platziert werden.

In Kooperation mit Revive Art – den Machern der Revvis-Software – und Luxhaus können Sie sich hier schon vorab eindrucksvoll von den Stärken der Visualisierung überzeugen. Im Hausfinder auf der Bauherr-Webseite können Sie sich durch drei Luxhäuser bewegen – dem Haus Open, Haus Fine und dem Haus Core. Voraussetzung dafür ist der kostenlose Download und die Installation der Revvis-Software, die Sie unter diesem Link laden können. Die entsprechenden Haus-Daten lassen sich dann in die Bibliothek hinzufügen. In einem vorinstallierten Tutorial können Sie sich mit den Funktionen des Programms Schritt für Schritt vertraut machen. Sie können Ihre Körpergröße eingeben, die Auflösung verändern und die Tastatur entsprechend Ihren Vorlieben belegen, um Ihre individuelle Sichtweise zu realisieren.

Wir verlosen exklusiv eine Hausvisualisierung

Ist die Küche geräumig genug? Im Revvis-Player sieht man es.

Wenn Sie Ihr eigenes Heim vorab schon einmal sehen und planen möchten, haben Sie jetzt mit einer guten Portion Glück Gelegenheit dazu: DER BAUHERR verlost wieder eine Hausvisualisierung mit der „Revvis“-Software im Wert von 450 Euro. Dies umfasst eine Visualisierungsdienstleistung der Kategorie M (Medium) für ein Objekt mit zwei Stockwerken und bis zu 500 m² (Kosten ab Bodenplatte oder ein Keller und ein Obergeschoss).

Der Gutschein ist nach Gewinn 12 Monate gültig und nicht übertragbar. Füllen Sie einfach das Formular aus und nehmen Sie so automatisch an unserem Gewinnspiel teil. Viel Glück!






Ich akzeptiere Ihre Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen.

* Alle Pflichtangaben in hellgrauen Feldern

Immer top informiert: Jetzt für den Newsletter anmelden