Große Ersparnis gegenüber Miete möglich: Warum Sie jetzt kaufen sollten

Große Ersparnis gegenüber Miete möglich: Warum Sie jetzt kaufen sollten
Foto: epr/VDMA Armaturen/©Fotolia_63278918

Die Analyse der Mieten von 402 Kreisen ergab, dass das Wohnen in einer eigengenutzten Immobilie 41 Prozent günstiger ist als das Wohnen zur Miete.

In den meisten Gegenden von Deutschland lohnt sich der Kauf von Immobilien mehr als Miete zu bezahlen. Das sagt zumindest eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln. Die Analyse der Mieten von 402 Kreisen ergab, dass das Wohnen in einer eigengenutzten Immobilie 41 Prozent günstiger ist als das Wohnen zur Miete. Die Studie ist deshalb interessant, weil es auch Meldungen über eine spekulative Blase auf dem Immobilienmarkt gab, was viele Käufer verunsichert hat. Den Kostenvorteil gegenüber Mietern in Prozent finden Sie in dieser Karte:
Wenn Sie auf den Kreis klicken, wo Sie leben/kaufen möchten, sehen Sie, wieviel Sie gegenüber der Miete sparen können, wenn die Schaltfläche „Kostenvorteil gegenüber Mietern“ aktiviert ist. Wenn Sie „Kosten für Selbstnuter“ aktivieren, sehen Sie die Quadratmeterpreise. Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln. Sie finden die komplette Studie hier.

Immer top informiert: Jetzt für den Newsletter anmelden