Mit Paulo ins Eigenheim

Mit Paulo ins Eigenheim
Fotos: Kern-Haus

„Raus aus der Mietwohnung – rein ins Eigenheim!“ Das ist der Wunsch vieler junger Menschen. Wichtigste Motive der jungen Leute sind unter anderem der Wunsch nach einer schöneren Wohnumgebung, die Gründung einer Familie oder auch die Altersabsicherung.

Für Kern-Haus sind die Wünsche dieser Kundengruppe eine wichtige Handlungsmaxime. Paare, die ein gemeinsames Leben planen, und junge Familien können jetzt den Traum von den eigenen vier Wänden leichter in die Tat umsetzen. Denn der Massivhaushersteller hat speziell für junge Menschen ein Programm geschaffen, die eine Familie gründen wollen und sich für eine gemeinsame Zukunft entschlossen haben. Speziell für diese Bauherren und deren Bedürfnisse wurde „Paulo“ zugeschnitten. Paulo steht als Abkürzung für preis-attraktiv und leistungs-optimiert. Das Geheimnis dahinter erläutert Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender der Kern-Haus AG: „Zusätzlich zur bereits umfangreichen Serienausstattung haben wir beliebte und stark nachgefragte Hausmodelle um zahlreiche – gerade für die junge Generation – nützliche Extras optimiert.“

Hochwertige Ausstattung und effiziente Technik

Hinter der Formulierung „preis-attraktiv“ verbirgt sich aber nicht nur ein sehr gut kalkulierter Verkaufspreis. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich sehen lassen: Da jeder der angebotenen Häuser bereits mehrfach gebaut wurde, ist die Statik schon berechnet – das spart bares Geld! Zudem sind Bauantrag und Werkplanung vorbereitet. Und: Alle Gebäude erreichen durch das effektiv dämmende DuoTherm-Massivmauerwerk sowie die Fußbodenheizung in Verbindung mit sparsamer Erdgas-Brennwerttechnik und Sonnenwärme-Kollektoren auf dem Dach die Kriterien für ein „KfW-Effizienzhaus 55“. Günstige und vom Staat geförderte KfW-Kredite in Höhe von 100.000 Euro und bis zu 5.000 Euro Tilgungszuschuss sind damit gesichert. All dies ermöglicht auch jungen Familien eine beim Hausbau nicht unerhebliche Investition.

Unter das Kriterium „leistungs-optimiert“ fällt die qualitativ hochwertige Innenausstattung. In der Edition Paulo inbegriffen sind unter anderem eine Badausstattung von Villeroy & Boch mit Badewanne sowie einer Echtglasduschkabine mit flacher Acrylduschwanne. Zudem gibt es moderne Fliesen vom gleichen namhaften Hersteller, Natursteinfensterbänke und eine betriebsfertige Marken-Elektroausstattung im ganzen Haus inklusive Telefon und TV-Anschlussdosen.

Hinzu kommen die Ausstattungs- und Serviceelemente, die bereits in jedem Kern-Haus zum Standard gehören, wie Markentreppen, langlebige Materialien, professionelle Bauleitung und nicht zuletzt die Fünf-Phasen-TÜV-Prüfung.

Architektenhäuser in der Edition Paulo
Die in der Edition Paulo erhältlichen Kern-Häuser liegen alle bei einer Größenordnung von vier bis sechs Zimmern und verfügen über Wohnflächen von 102–163 m². Bestandteil dieser Edition sind 15 beliebte und häufig gebaute Einfamilienhäuser des Unternehmens. Wählbar sind Massivhäuser mit Sattel- oder Pultdach, ein Bungalow, ein Bauhaus sowie mehrere Stadtvillen.
Die Edition umfasst: Bungalow Balance, Familienhaus Loop, Familienhaus Loop Pult, Familienhaus Family, Familienhaus Komfort,  Familienhaus Luna, Stadtvilla Signus, Stadtvilla Novo, Bauhaus Novum, Familienhaus Aura, Familienhaus Cara, Familienhaus Magnum, Familienhaus Vero, Familienhaus Vision Plus und die Stadtvilla Saphir.

Bungalow „Balance“
Alles auf einer Ebene: Mit dem Bungalow „Balance“ bietet Kern-Haus einen Bungalow mit zwei Kinderzimmern, einem Schlafzimmer mit Ankleide sowie einem großen Wohn- und Esszimmer mit offener Küche an. Highlight ist die überdachte Terrasse, die zum Verweilen einlädt.

Familienhaus „Loop“
Das Architektenhaus „Loop Classic“ überzeugt mit großen Fenstern mit einer modernen Eckverglasung im Wohnzimmer, einem großzügigen Wohn- und Essbereich und einem Homeoffice im Dachgeschoss.

Familienhaus „Loop Pult“
Helle, großzügige Räume mit einem praktischen Grundriss: Auf rund 110 m² bietet das Architektenhaus „Loop Pult“ eine moderne Pultdach-Architektur, Fensterbänder in den Kinderzimmern und eine Eckverglasung im Wohnzimmer.

Familienhaus „Family“
„Family“ ist eines der beliebtesten Häuser in der Kern-Haus-Unternehmensgruppe. Highlights des Architektenhauses sind der Dachüberstand über der Terrasse sowie der Sonnenerker im offenen Wohn- und Essbereich.

Familienhaus „Komfort“
Das Haus „Komfort“ besticht durch seine Panoramagaube im Dachgeschoss. Die rund 120 m² des Hauses bieten angenehm viel Platz für die Familie, denn das Einfamilienhaus verfügt über zwei Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer sowie ein Homeoffice.

Familienhaus „Luna“
Mit dem Kern-Haus „Luna“ erfüllen sich Familien ihren Wohntraum mit hellen, offenen Räumen und ausreichend Rückzugsorte für die ganze Familie. Das Erdgeschoss des Familienhauses „Luna“ bietet eine perfekte Kombination aus Wohnen und Arbeiten: Hier liegen eine offene Küche und ein großer Wohn- und Essbereich sowie ein Homeoffice. Das Obergeschoss unterteilt sich in zwei große Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer und ein Familienbadezimmer.

Stadtvilla „Signus“
Bereits beim Eintreten in die Stadtvilla „Signus“ zeigt sich die Helligkeit des Hauses – denn von der Diele aus gelangen Sie direkt in den Wohn- und Essbereich und können direkt in Ihren Garten blicken. Auf beiden Etagen haben Sie auf der Gartenseite bodentiefe Fenster. Eine Stadtvilla für Gartenliebhaber! Im Obergeschoss befinden sich drei Schlafzimmer – davon eines mit Ankleide – und ein Wellnessbadezimmer.

Stadtvilla „Novo“
Die Stadtvilla „Novo“ betreten Sie über die helle Diele, die durch Fensterbänder über beide Geschosse lichtdurchflutet wird. Von der Diele erreichen Sie den offenen Wohn- und Essbereich mit angrenzender Küche mit Speisekammer. Das Erdgeschoss umfasst zudem noch ein Gäste-WC sowie den Hauswirtschaftsraum. Im Obergeschoss finden Sie ein Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer, ein Homeoffice und ein großzügiges Badezimmer.

Bauhaus „Novum“
Großer Balkon und überdachte Terrasse: Das Bauhaus „Novum“ lässt Urlaubsstimmung in den eigenen vier Wänden aufkommen. Das Haus in moderner Bauhaus-Architektur wird durch bodentiefe Fenster zum Garten hin lichtdurchflutet. Im Erdgeschoss finden Sie einen offenen Wohn- und Essbereich und eine Küche mit angrenzender Speisekammer. Praktisch ist auch das kleine Gäste-WC direkt neben dem Eingang. Im Obergeschoss bietet das Massivhaus ein Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer, ein Homeoffice und ein großes Badezimmer.

Familienhaus „Aura“
Sechs Zimmer auf rund 158 m²: Im Massivhaus „Aura“ bleiben sowohl für die Bewohner als auch für Gäste keine Wünsche offen. Am Ende der repräsentativen Diele finden Sie den Wohn- und Essbereich mit angrenzender Küche. Durch einen Flur gelangt man in das Gästezimmer mit angrenzendem Gästebad. Über bodentiefe Fensterelemente gelangen Sie vom Wohn- und Ess- und vom Gästezimmer in Ihren Garten. Im Dachgeschoss finden Sie zwei große Kinderzimmer, ein Familienbad, ein Homeoffice und das Elternschlafzimmer mit separater Ankleide.

Familienhaus „Cara“
Ein Satteldachhaus mit dem Plus an Charme: Neben einer flachen Dachneigung wurden Fenster im Drempelbereich für lichtdurchflutete Räume sowie auf Wunsch wird eine Holzfassade integriert. Auf rund 120 m² finden Sie vier Zimmer, die sich auf einen offenen Wohn-Ess-Bereich mit Küche, ein Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer und ein Homeoffice aufteilen. Zudem gibt es ein Gäste-WC und ein Familienbad.

Familienhaus „Magnum“
Bereits von außen zeigt das Architektenhaus „Magnum“ wahre Größe: Die Panoramagaube mit Balkon sorgt im Gartenbereich für eine überdachte Terrasse. Und auch innen ist „Magnum“ großzügig: Sechs Zimmer bieten ausreichend Platz für die Familie, für Gäste und für die Verbindung von Wohnen und Arbeiten.

Familienhaus „Vero“
Das Familienhaus „Vero“ bietet ein Satteldach mit flacher Dachneigung, großzügige Räume und einen modernen Flachdach-Erker. Im Erdgeschoss überzeugt die lange Diele und die geradläufige Treppe. Von der Diele gelangen Sie in den offenen Wohn- und Essbereich mit angrenzender Küche mit Speisekammer. Im gleichen Geschoss findet sich praktisch angelegt auch ein Gäste-WC. Im Dachgeschoss gibt es drei Schlafzimmer, ein Homeoffice und ein großes Familienbadezimmer.

Familienhaus „Vision Plus“
Ein Familienhaus mit moderner Pultdachoptik, einer Eckverglasung im Wohnzimmer und bodentiefen Fenstern auf beiden Geschossen zur Gartenseite: Mit dem Haus „Vision Plus“ von Kern-Haus erfüllen Sie sich Ihren Traum vom modernen Wohnen.

Stadtvilla „Saphir“
Von der Diele aus können Sie bereits in den heimischen Garten blicken. Der über 40 m² große Wohn- und Essbereich ist sowohl Rückzugs- als auch Repräsentationsort. Die Küche ist durch eine Tür abgetrennt und verfügt über eine Speisekammer. Über die u-förmige Treppe gelangen Sie nach oben in die privaten Bereiche mit drei Schlafzimmern und einem großzügigen Badezimmer.

Mehr zur Edition Paulo unter der Kern-Haus-Webseite:
www.kern-haus.de/haeuser/paulo


Das könnte Sie auch noch interessieren: 

Diebstahl, Feuer und Unfälle: So sichern sich Bauherren ab

Energie sparen: Smart Home

Immer top informiert: Jetzt für den Newsletter anmelden